Jan-Benedict (JB) Werner,
Führungsmoderation und Gestaltung von Tourprogrammen
Berlin und Potsdam
Deutsch - Englisch - Vermittlung von Stadtführern für weitere Sprachen

 

web03.jpgAls professioneller Stadtführer moderiere ich jährlich über 200 Führungen für individuelle Gäste und private Gruppen aus aller Welt. Mit über 20 Jahren Berufserfahrung gestalte ich kurzweilige und interessante Führungen für anspruchsvolle Privatgäste, Studienexkursionen für Reisegruppen und Schulklassen ebenso wie Touren für Incentives oder Begleitprogramme von Konferenzen und Events. Meine Schwerpunkte sind klassische Überblickstouren und Exkursionen mit historischem Schwerpunkt, die mit Führungen in Museen, Schlössern und Gedenkstätten kombiniert werden können. Ich verwende historische Fotografien und Einspielungen historischer Tondokumente bei ausgewählten Touren.

Zwei kurze Video-Beispiele meines Moderationsstils finden Sie hier (kommentierte Fahrt durch den Checkpoint Charlie) und hier (Präsentation im Berliner Dialekt).

Ich vermittle Kollegen und Kolleginnen mit ausgezeichneten Kenntnissen und engagiertem Qualitätsanspruch für verschiedene Sprachen.

Für Gruppen habe ich ein eigenes Stadtrallyeformat entwickelt: ein begleiteter Rundgang oder eine Rundfahrt, kombiniert mit spannenden Stadtrallyestationen, an denen die Teilnehmer selbst in kleinen Teams aktiv die Stadt erkunden.

Ich verfüge über eine Führungslizenz der Staatlichen Museen zu Berlin für Führungen im Pergamonmuseum (Hauptsäle) und Führungslizenzen der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg für Schloss Cecilienhof, Schloss Charlottenburg - Altes Schloss und Neuer Flügel, Schloss Schönhausen, das Marmorpalais, das Jagdschloss Grunewald, das Schloss Neue Kammern und Schloss Oranienburg, sowie für den Schlossgarten Charlottenburg, den Schlosspark Sanssouci und den "Neuen Garten" in Potsdam.

Einzelgäste und kleine Gruppen von bis zu 8 Personen kann ich auch als Driver Guide betreuen (Personenbeförderungsschein ist vorhanden).

Ich bin Mitglied von MPI Meeting Professionals International, des RDA Internationaler Bustouristik Verband e.V., im Museumsverein des Deutschen Historischen Museums e.V. und im Verein der Freunde und Förderer des Deutschen Technikmuseums Berlin e.V.